Bildungsangebot Theater 2018/19 des Actor´s Studio NRW und der Schule für Musik, Tanz und Theater, Remscheid

 

Theater I : „Auf die Bühne, fertig, los!“

 

16 Termine, Montag 19.30-21.00 Uhr (im Rotationstheater)
Alter: 16 Jahre – 60 Jahre
Kursbeitrag: 260,- pro Semester (oder 5×60,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen – Vorkenntnisse nicht erforderlich

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

Geschult werden unter professioneller Anleitung die grundlegenden Techniken des Schauspielberufs. Das Kennen- und Anwendenlernen von Bewegung, Atem, Stimme als Grundlage szenischen Ausdrucks;

Bewegungsimprovisation, spielerischer Umgang mit Stimme und Sprache; Partnerübungen, Sensibilisierung der Eigen- und Fremdwahrnehmung, Abbau von etwaigen Hemmpotenzialen, wie z. B. Lampenfieber. Schließlich werden Übungen zur Entwicklung der eigenen Phantasie und Spontaneität spaßorientiert umgesetzt. Spannungsreiche, dramatische Situationen werden erfunden und auf der Grundlage der Improvisation in Szene gesetzt.

Voraussetzung: Neugier und Spiellust

THEATER II: “SCHAUSPIEL TOTAL”

16 Termine, Montag 19.30-21.00 Uhr (im Rotationstheater)
Alter: 16 Jahre – 60 Jahre
Kursbeitrag: 260,- pro Semester (oder 5×60,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

Die im ersten Semester erworbenen Fähigkeiten werden vertieft, zunehmend automatisiert und schließen mit einer öffentlichen Werkstattprobe vor Publikum ab.

Inhalte: Bewegungstheater, Improvisation, Entwicklung eigener Szenen, Umgang mit Drehbuch und Text, Rollenverteilung und Rollenarbeit. Abschlussaufführung im Rahmen einer öffentlichen Werkstattprobe.

THEATER III: „THEATER LÄSST LACHEN“

16 Termine, Mittwoch 19.30-21.00 Uhr (im Rotationstheater)
Alter: 16 Jahre – 60 Jahre
Kursbeitrag: 260,- pro Semester (oder 5×60,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen mit Bühnenerfahrung

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

Es werden speziell komödiantische Szenen erarbeitet und im Rahmen einer öffentlichen Werkstattprobe präsentiert.

 

Inhalte:

Spannungsaufbau

Richtiges Timing

Optimale Performance

Pointen richtig und überzeugend spielen

ENSEMBLEKURS: “THEATER LIVE”

12 Monate, Donnerstag 19.30-21.00 Uhr (im Rotationstheater)
Alter: 16 Jahre – 60 Jahre
Kursbeitrag: 480,- pro Jahr (oder 10×50,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen mit Bühnenerfahrung

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

Qualifizierte Teilnehmer erhalten im Rahmen dieses Angebotes die Möglichkeit, die gewonnenen Fähigkeiten auf verschiedenen Bühnen NRW´s zu präsentieren und können Mitglied im Ensemble des Actor´s Studio NRW werden. Das Ensemble spielt seit vielen Jahren als Tourneetheater in ganz NRW und ist ebenso ein ideales Sprungbrett für professionell ausgerichtete Darsteller und angehende Schauspieler ebenso, wie für Amateure auf hohem Niveau. Es wird konkret an einem Stück gearbeitet, dass zum Abschluss vor zahlendem Publikum aufgeführt wird.

Inhalte:

  • Stückauswahl
  • Rollenverteilung
  • Rollenarbeit (Arbeit an Rollen und Typen)
  • Bühnenbild
  • Maske
  • Kostüm
  • Regiearbeit
  • Aufführung vor zahlendem Publikum

THEATER FÜR SENIOREN

Sans titre 7

16 Termine, Mittwoch 17.30-19.00 Uhr (im Rotationstheater)
Alter: 60+ Jahre
Kursbeitrag: 260,- pro Semester (oder 5×60,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen – Vorkenntnisse nicht erforderlich

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

 

Geschult werden unter professioneller Anleitung die grundlegenden Techniken des Schauspielberufs. Das Kennen- und Anwendenlernen von Bewegung, Atem, Stimme als Grundlage szenischen Ausdrucks;

Bewegungsimprovisation, spielerischer Umgang mit Stimme und Sprache; Partnerübungen, Sensibilisierung der Eigen- und Fremdwahrnehmung, Abbau von etwaigen Hemmpotenzialen, wie z. B. Lampenfieber. Schließlich werden Übungen zur Entwicklung der eigenen Phantasie und Spontaneität spaßorientiert umgesetzt. Spannungsreiche, dramatische Situationen werden erfunden und auf der Grundlage der Improvisation in Szene gesetzt.

Voraussetzung: Neugier und Spiellust

KIDS ON STAGE

(FÜR KINDER IM ALTER VON 10 – 15 JAHREN)

16 Termine, Montag 18.00-19.30 Uhr (im Rotationstheater) Alter: 10- 15 Jahre Kursbeitrag: 260,- pro Semester (oder 5×60,- in Raten) inkl. Teilnahmezertifikat

Durchführung ab mindestens sechs Teilnehmer/Innen – Vorkenntnisse nicht erforderlich

Leiter: Oliver Scheemann, Theaterpädagoge/Regisseur (Actor´s Studio NRW)

Die ersten Gehversuche auf der Bühne:

Geschult werden unter professioneller Anleitung die grundlegenden Techniken des Schauspielberufs. Das Kennen- und Anwendenlernen von Bewegung, Atem, Stimme als Grundlage szenischen Ausdrucks;

Bewegungsimprovisation, spielerischer Umgang mit Stimme und Sprache; Partnerübungen, Sensibilisierung der Eigen- und Fremdwahrnehmung, Abbau von etwaigen Hemmpotenzialen, wie z. B. Lampenfieber. Schließlich werden Übungen zur Entwicklung der eigenen Phantasie und Spontaneität spaßorientiert umgesetzt. Spannungsreiche, dramatische Situationen werden erfunden und auf der Grundlage der Improvisation in Szene gesetzt.

Voraussetzung: Neugier und Spiellust